english | deutsch



 



sonnenland draisinentour


Mitten im Burgenland, auf ca. 23 km Länge, kann das Sonnenland Mittelburgenland per Fahrraddraisine erkundet werden. Geradelt wird auf einer romantischen Bahnstrecke – vom Blaufränkischland bis zur Erlebnis-, Kultur- und Einkaufsstadt Oberpullendorf. Vorbei an Weingärten, Sonnenblumenfeldern, schattigen Wäldern, weit ausladenden Feldern und romantischen Dörfern – quer durch das Sonnenland Mittelburgenland – führt die Draisinenstrecke. Entlang der Strecke gibt es viel zu entdecken: zum Beispiel das Töpfermuseum Stoob, das Museum für Baukultur in Neutal oder die Ausstellung „Natur auf der Spur“ im Schloss Lackenbach.

Was ist eine Fahrraddraisine?

Wie ein Fahrrad wird die Draisine mit Pedalen angetrieben und läuft auf dem Gleis wie eine Eisenbahn. Je nach Modell haben auf einer Draisine 4 bis 10 Personen Platz. Sogar auf einer eigenen Liszt-Draisine kann man das Mittelburgenland erkunden! Die Liszt-Draisine wurde von den beiden Intendanten Johannes & Eduard Kutrowatz und dem Raidinger Bürgermeister Markus Landauer anlässlich einer Pressekonferenz am 5. Juni 2009 erstmals präsentiert.

 

Für das leibliche Wohl der Gäste ist natürlich auch gesorgt: Am Bahnhof Markt St. Martin warten schmackhafte Draisinenbrote und Pizzen und für Gruppen können auf Wunsch diverse köstliche Mittagsbuffets geliefert werden. Auf der „rustikalen Station“ in Stoob servieren Mitarbeiter hausgemachte Strudel oder andere burgenländische Spezialitäten. Die „Süße Station“ am Bahnhof Lackenbach verwöhnt die Gäste mit hausgemachten Mehlspeisen und zahlreichen Eisvariationen. Für die Kleinen gibt es in Lackenbach eine XXL-Sandkiste, wo die heranwachsenden Künstler ihrer Fantasie freien Lauf lassen können.

 

Für eine größere Anzahl von Personen werden spezielle Gruppentouren angeboten, damit einem gelungen Ausflug nichts mehr im Wege steht. Gerne hilft das Team der sonnenland draisinentour auch bei der Organisation von Familien-, Vereins- oder Betriebsausflügen und steht bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

 

Öffnungszeiten

Fahrsaison: April bis Oktober

April und Oktober Do bis So (Osterferien & Feiertage täglich geöffnet)

Mai bis September täglich, 31. Okt.: Halloweenfahrt

Betrieb: Werktags ab 13.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Sa, So & Feiertag ab 9.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Startzeit: werktags: 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr

Sa, So & Feiertag: 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr

 

Info und Buchung

sonnenland draisinentour gmbh

Karl Goldmarkgasse 4

7301 Deutschkreutz

Tel: +43 (0)2613-80100

info@draisinentour.at

www.draisinentour.at